TUINA MASSAGE

„DAS ARBEITEN UND LENKEN DER LEBENSENERGIE „QI“ DURCH AKUPRESSUR“

Im Detail

  • Tuina behandelt den Qi-Fluss (die Energie) im Körper und stammt aus dem Chinesischen
  • Übersetzung: „Tui“ Schieben und „Na“ Greifen 
  • Durch verschiedene Massagetechniken und Akupressur wird dieser Qi Fluss in die korrekte Richtung geleitet und somit Blockaden gelöst. 
  • Die Behandlung wirkt sich auf den ganzen Körper sowie auf die Psyche aus. Dabei wird der Mensch als Individuum betrachtet und befragt. Denn nur so kann man einen langfristigen Erfolg erzielen
  • In jedem Menschen wird das Prinzip von Yin und Yangangesprochen. Damit werden die 5 Elemente, die jeder in sich trägt, wieder in Einklang gebracht. 

Ablauf meiner Behandlung

Meine Behandlung bezieht sich nicht (zum Beispiel) nur auf Rücken oder nur Nacken, sondern es wird der ganze Mensch als Individuum befragt und betrachtet.

Nach den einzelnen Bedürfnissen wird die Behandlung dann abgestimmt und Schritt für Schritt aufgebaut. Denn nur so kann man einen langfristigen Erfolg erzielen.

Was kann man fühlen?

Bei einer Behandlung machen sich unterschiedliche körperliche Gefühle bemerkbar, diese können sein:

  • elektrisches Gefühl
  • Wärme
  • Kribbeln
  • punktueller oder ausstrahlender Schmerz, der langsam nachlässt
Hier geht es weiter